Banner
Logo

Anreise in die Schweiz per Flugzeug

Anreise in die Schweiz per FlugzeugDie Schweiz bietet für Golfer ideale Voraussetzungen und gerade deutsche Urlauber lieben das Spiel vor den grandiosen Bergmassiven. Warum nicht einfach für einen Wochenend-Ausflug in die Schweiz, um neue Plätze zu bespielen und sich an der wunderbaren Kulisse zu erfreuen. Die Schweizer Küche trägt dann abends ihres zu einem gelungenen Kurzurlaub bei.

Viele Fluglinien bieten mittlerweile günstige Flüge in die Schweiz an. Statt lange im Stau zu stehen, entschieden sich immer mehr Golfer für einen Kurztrip per Flieger. Golf-Schweiz.ch stellt Ihnen die wichtigsten Verbindungen vor:

Euro Airport Basel Mulhouse Freiburg

Ab EuroAirport werden über 60 Ziele in Europa im Linienverkehr direkt angeflogen.
1998 zählte der EuroAirport über 3 Millionen Fluggäste, im Jahr darauf waren es bereits 3,6 Millionen. Vier Millionen Fluggäste im Jahr ist keine entfernte Zukunftsvision. Die Hälfte der Passagiere fliegt in die zahlreichen europäischen Städtedestinationen oder nutzt die Verbindung zu den großen interkontinentalen Hubs. Die künftige Entwicklung am EuroAirport vollzieht sich auf der Grundlage eines breit gefächerten Angebots.

Der Flughafen wird u.a. von Easyjet von Hamburg und Berlin angeflogen. Von Köln, Frankfurt und München kann man ebenfalls direkt nach Basel fliegen.
http://www.euroairport.com

Flughafen Bern-Belp

Der kleine Flughafen wird von Deutschland aus nur direkt aus München angeflogen. Bisher kamen die erfreulichen Umsatzzuwächse eher durch den Winterflugplan, der vor allem London per "Billigflieger" an die Schweiz anbindet.
http://www.alpar.ch

Geneva International Airport

Den Flughafen von Genf kann man von Deutschland direkt von Frankfurt, Düsseldorf, München und Köln erreichen. Dabei muss man Lufthansa oder Swiss Air nutzen, nur von Berlin kann man mit Easyjet den Südwesten der Schweiz erreichen.
http://www.gva.ch

Flughafen Zürich

Am Flughafen Zürich steht Ihnen die Welt offen. Ob innerhalb Europas oder zu ferneren Zielen - der Flughafen Zürich verbindet die Schweiz mit den wichtigen Handelsplätzen, beliebten Tourismuszielen und interessanten Kulturen. Es gibt kaum etwas, was es nicht gibt in dieser Flughafen-Stadt, in der insgesamt jeden Tag rund 70'000 Menschen abfliegen, ankommen, sich treffen, arbeiten oder einfach die Mischung aus Heimweh und Fernweh genießen. Übrigens ist der Flughafen Zürich, die interkontinentale Drehscheibe des Schweizer Luftverkehrs, innerhalb der letzten Monate wesentlich attraktiver geworden.

Der Flughafen wird von AirBerlin von mehreren deutschen Städten angeflogen, Hamburg, Berlin, Düsseldorf und Hannover. Linienflüge werden u.a. auch von Frankfurt, Leipzig, München und Nürnberg angeboten.
http://www.flughafen-zuerich.ch

Airport St.Gallen

Der Flughafen St. Gallen-Altenrhein ist ein kleiner Flughafen, der in unmittelbarer Nähe zur österreichischen Grenze liegt. Golfbegeisterte können über St. Gallen die Schweiz von Wien aus gut erreichen, da die wichtigste Fluggesellschaft Austrian ist, die St. Gallen-Altenrhein mit bis zu fünf Linienflügen pro Tag mit Wien verbindet. Im Sommer finden zusätzlich Flüge zu Ferienzielen wie Sardinien statt. Skifahrer werden im Winter von Rotterdam nach St. Gallen geflogen, da die berühmten Skiorte wie etwa Davos, St. Anton und Arosa nur eine Autostunde entfernt liegen. Außerdem verfügt der Flughafen über ein Fliegermuseum von überregionaler Bekanntheit.
http://www.airport-stgallen.com/

Flughafen Lugano-Agno

Der Flughafen Lugano-Agno liegt im Schweizer Kanton Tessin und ist in erster Linie für Schweizer Golfspieler interessant.
Die wichtigsten Fluggesellschaften in Lugano sind Darwin Airline, Flybaboo, Helvetic Wings und SWISS, die vornehmlich Flüge nach Genf und Zürich anbieten.
http://www.lugano-airport.ch/

Flughafen - Schweiz - Schweizer - Millionen - Airport
© copyright 2006
zum Seitenanfang